Du hast den Link "Chronik" angeklickt

27.04.06

 

 

Die Familiengeschichte verspricht interessante Details. Sie wird laufend ergänzt und aktualisiert,
denn aus der Familiengeschichte lässt sich so manches berichten.

Eine Vielzahl von gut erhalten gebliebenen Schriften vermitteln uns Einblicke in das Leben der ersten Generation Knup(.)

Unsere Familienchronik beginnt 1408 mit Hans Knup(.) von Ellwangen zu Greifensee, der Zimmermann und Panzermacher in Herrliberg am Zürichsee war. Sein Sohn Junghans Knup(.) erlernte ebenfalls den Beruf des Panzermachers.

Diese beruflichen Tätigkeiten führten bestimmt direkt zu Kriegs- und Fehdenschauplätzen. So liesse sich aus der Familiengeschichte der Knup(p) bestimmt viel berichten, wenn alte Aufzeichnungen umfassend vorliegen würden. Viele Informationen habe ich von Frau Anita Weibel–Knupp erhalten, die mit grossem Aufwand Nachforschungen über die Knupp – Chronik gemacht hat. Ich versuche diese in gekürzter Weise weiterzugeben. Sie hat mir auch einen kleinen Ausschnitt vom Stammbaum zur Verfügung gestellt, den ich in etwas veränderter Form darstelle.
 

Neuigkeiten aus der Vergangenheit die ich bestimmt bald erfahren werde, die Vernissage des Chronik-Buches ist auf den Mai 06 geplant, sind für mich sehr spannend.

So kann ich ihnen bestimmt schon bald mehr über die Hexe von Herrliberg, eine Vorfahrin von mir, die den Namen Knupp trug berichten. Oder über den spannenden Umzug und warum Joseph Knupp von Herrliberg nach Grossdietwil zog. Ich frage mich auch, weshalb wohl die Pfade sich immer wieder kreuzen, denn mein Grossvater zog aus dem Luzernerhinterland an den Zürichsee. Warum wohl? Wieso gibt es bei uns in der Nähe auch eine Familie Knupp, die ich nicht kenne? Sind wir mit diesen irgendwie verwandt? Fragen um Fragen - vielleicht gibt das Chronikbuch darüber Auskunft. Ich bin gespannt!


Am 6. Mai 2006 stellt Anita Weibel-Knupp anlässlich einer Buchvernissage im Schloss Wyher in Ettiswil unsere Chronik vor!

Bis bald

 

 

Home | Familie | Chronik | Steckbriefe | Fotoalbum | Links | Feedback | Kontakt

Stand: 27.04.06